top of page

Volleyball-Vereinsausflug nach Zell am See

Aktualisiert: 1. Feb.

Vom 26. bis 28. Januar 2024 war der Jugendclub Kitzsteinhorn in Zell am See das Ziel des ersten richtigen Ausflugs der Sektion Volleyball des SVM. Mit großer Vorfreude und reichlich Energie machten wir uns auf den Weg aus Munderfing, um gemeinsam ein unvergessliches Wochenende zu erleben.

 

Nach einer gemeinsamen Mittagsanreise trafen wir gegen 15 Uhr in unserer Unterkunft ein und bezogen unsere Zimmer. Kaum angekommen, ging es auch schon los: Von 15:30 bis 17:30 Uhr konnte die erste Gruppe ihre Volleyball-Skills in der Beachhalle unter Beweis stellen und endlich wieder Sand unter den Füßen spüren. Während sich eine Gruppe in der Beachhalle auspowerte, konnte die andere Hälfte die Annehmlichkeiten der Unterkunft nutzten - von Squash über Fußball bis hin zu Basketball und Klettern war für jeden etwas dabei.

 

Am Abend wartete ein besonderes Abenteuer auf uns: Rodeln stand auf dem Programm, gefolgt von einem köstlichen gemeinsamen Abendessen beim Berggasthof. Doch der Abend war noch nicht vorbei - Mitternacht brach eine Truppe auf und erlebte unvergessliche Momente in der legendären Baumbar in Kaprun.

 

Der Samstag begann mit einem herzhaften Frühstück, gefolgt von weiteren Stunden in der Beachhalle bis 11 Uhr. Anschließend stärkten wir uns bei einem gemeinsamen Mittagessen in der Pizzeria und probierten uns beim Eisstockschießen aus, was für jede Menge Spaß und gute Laune sorgte.

 

Der Rest des Tages verging wie im Flug: Wir spielten weiterhin Volleyball in der Beachhalle, während die andere Hälfte der Gruppe die zahlreichen Sportangebote der Unterkunft nutzte. Der Abend klang gemütlich bei einem leckeren Abendessen in unserer Unterkunft aus, gefolgt von einer Runde Kegeln und unterhaltsamen Spielen im Gemeinschaftsraum.

 

Auch der Sonntag begann mit einem ausgiebigen Frühstück, gefolgt von einer letzten Runde in der Beachhalle. Wir genossen die Zeit zusammen, spielten Volleyball und nutzten die letzten Stunden, um uns auszupowern und gemeinsam Spaß zu haben.

 

Insgesamt war unser Volleyball-Vereinsausflug nach Zell am See ein voller Erfolg - wir genossen die gemeinsame Zeit, hatten Spaß beim Sporttreiben und konnten uns in entspannter Atmosphäre noch besser kennenlernen. Wir freuen uns schon jetzt auf weitere solche Erlebnisse in der Zukunft!



91 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page